Drucken

alles zum Thema Mindestbestellwert 25 €uro

Mindestbestellwert 25 €uro

Mindestbestellwert 25 €uro

 

 

Liebe Kundinnen und Kunden meines Online Shops,

der ein oder andere von Ihnen ärgert sich über mich,

da ich einen Mindestbestellwert von 25 €uro

je Bestellung als Bedingung eingestellt habe.

 

Ich mache dies weder um Sie zu ärgern, noch weil ich ein kleiner Raffzahn bin !

Auch mache ich KEINE Ausnahmen, da ich dies für ALLE Kundinnen / Kunde / Bestellungen gleich handhabe

und nicht einen bevorzuge und den anderen nicht, das wäre auch nicht gerecht und fair !

Ich bitte höflich von wiederholter telefonischer Nachfragen oder Emails abzusehen,

auch dies ändert nichts an dieser Bedingung und bleiben unbeantwortet.

Bei Bestellungen mit anschließender Warenretoure / Widerruf wird

bei Unterschreitung des Mindestbestellwert von 25 € ein Mindermengenzuschlag von 5 €uro

in Rechnung gestellt und mit der Rückerstattungssumme verrechnet.

Gerne erläutere ich Ihnen einmal was im Hintergrund alles nötig ist, um einen Online Shop aufzubauen und zu betreiben,

wo Sie rund um die Uhr 7 Tage die Woche, an 365 Tagen im Jahr ganz bequem von zu Hause und überall unterwegs,

nach Herzenslust bummeln - sich informieren und bestellen können !

 


 

- einen Vertrag bei 1&1 für meinen Online Shop mit monatlicher Gebühr

- drei weitere Verträge für meine Websites bei 1&1

- zusätzliche Kosten für angelegte und reservierte Domains

- zwei Mobilfunk - und eine Tablet-Vertrag für zwei IPhones + IPad

- zwei Laptops für Laden und Wohnung - damit ich von beiden aus Arbeiten kann und als Backup bei technischem Ausfall

- zwei IPhones, ein IPad und zwei Drucker

- mit den IPhones + IPad wird kommuniziert, stelle ich WhatsApp und Telegram zur Verfügung

   und werden die ganzen Fotos für meinen Shop angefertigt

- Anmelde - / Einrichtungsgebühr, monatliche Grundgebühr und Transaktionsgebühr bei SOFORT-Überweisung

​- Anmelde - / Einrichtungsgebühr, monatliche Grundgebühr und Transaktionsgebühr bei PayDirekt

​- Anmelde - / Einrichtungsgebühr, monatliche Grundgebühr und Transaktionsgebühr bei GiroPay

​- Anmelde - / Einrichtungsgebühr und monatliche Grundgebühr bei TRUSTED Shop

- Kontoführung und monatlische Grundgebühr für gewerbliches Online Banking bei zwei Hausbanken

- laufende Buchhaltungskosten  / Steuerschuldermittlung und Jahresabschluß über eine Steuerkanzlei 

- regelmäßiger Abmahnschutz - Überprüfung und Anpassung von AGB, Datenschutz, Widerruf

   an die aktuelle Gesetzeslage durch Anwaltskanzlei

- Jahresgebühr für OneDrive, da mein Datenvolumen an Shop Fotos ein kostenloses Konto bei weitem sprengt

- regelmäßige Upgrades / Anpassungen des Shops an technische Neuerungen und neuerscheinen Mobilgeräten

- Kreditkartenzahlungen biete ich nicht an, da im Online Shop Bereich eine Rollinggebühr von 5 % als Sicherheitsleitung

  für Zahlungsausfälle für 6 Monate einbehalten wird und erst dann zur Auszahlungen kommen,

  alternativ könnte ich diesen Betrag auch als Barkaution hinterlegen

- Kosten für lizenzpflichte Fotos und Icons und Erstellung von professionellen Logo-Dateien und Grafik-Dateien

  für Druckerei / Anfertigung von Verpackungsmaterial

- es müssen auch alle Rechnungen, Dokumente und Paketscheine in Papierform erstellt und ausgedruckt

- bisheriger Arbeitsaufwand für die Erstellung meines Online Shops und regelmäßige Erweiterung

  ca. 600 Arbeitsstunden von mir geleistet und 150.000 Fotos von mir angefertigt und bearbeitet

- entsprechendes Versandmaterial und Verpackungen - zum Teil eigens fertigen lassen

- ab 01.01.2019 Kosten für Lizenz und Beteiligung am Dualen System zur Entsorgung der Verpackungsmaterialien

- außerdem muss ja die Ware wo gelagert werden, egal ob ein simples Lager oder wie bei mir ein Ladengeschäft

  fallen Miete und Unterhaltskosten, sowie Versicherungen an

- es soll auch immer alles vorrätig und schnellstmöglich verfügbar sein,

  dabei habe ich Produktions- und Lieferzeiten von bis zu einem halben Jahr,

  muss aber alles sofort bezahlen und in Vorleistung gehen.

  Es gibt Artikel, die ich im Oktober bestellen muss um sie dann im kommenden Sommer auf meinem Shop anbieten zu können

 

Dies sind alles Fixkosten, die immer und regelmäßig anfallen !

 


 

In meinem Online Shop finden Sie Artikel, wie Perlkappen bereits ab 6 Cent !

Auch bei anderen Versandgeschäften gibt es durchaus Mindestbestellwerte, sogar erst ab 50 €,

selbst meine gewerblichen Lieferanten haben Mindestbestellwert und immer Mindestmengen.

Andere haben von Haus aus keine Artikel mit einem so geringen Verkaufspreis oder wie Amazon es macht,

PlusProdukte die Sie nur in Verbindung mit etwas anderem kaufen können

oder eine jährliche Gebühr für eine PrimeMitgliedschaft, das ist nichts anderes !

Auch verlange ich keine Mindestmengen oder biete ausschließlich Verpackungseinheiten

bei Perlen, Swarovski Steinen, Boullion... an, da können Sie frei die Stückzahlen wählen

und bei meinen abgeschnittenen Artikel liefere ich bereits ab 30 cm mit 5 cm-Staffelungen.

Sie habe aber auch die Möglichkeit sich mit jemanden aus Familie- , Freundes -, oder Bekanntenkreis

eine gemeinschaftliche Bestellung zu tätigen, den Mindestbestellwert und die Versandkosten zu teilen.

Dafür sparen Sie sich Zeit und Kosten um zu einem Einkauf zu mir zu kommen.

 

Bestellung von Artikel mit der Absicht zur sofortigen Retournierung um den Mindestbestellwert zu umgehen,

ist vorsätzlicher Missbrauch vom Widerrufsrecht !

 

Ich danke für Ihr Verständnis und würde mich freuen, Sie als Kunde begrüßen und beliefern zu dürfen !

 

Beste Grüße

Gabriele Herrmann

 

DPP_06n_2